Brautkleid richtig aufbewahren

brautkleider-brautkleid-richtig-aufbewahren_600x600

Das Brautkleid nach der Hochzeit 

Brautkleid über Jahre sicher aufbewahren 

Brautkleid aufbewahren – So machen Sie es falsch:

  • Hängen Sie das Hochzeitskleid nicht einfach in den Kleiderschrank – jedenfalls nicht über Jahre. Darin hängt das Kleid zu sehr ab und es können sich Stockflecken oder auch Mottenlöcher bilden. Zudem kann der Kleiderbügel für irreparable Verformungen im Kleid sorgen.
  • Bewahren Sie das Brautkleid nicht in einer Plastiktüte oder unter einer Folie auf, da diese nicht atmungsaktiv sind und sich hier Schimmel auf dem Kleid bilden kann.
  • Auch normale Kartons eignen sich nicht für eine dauerhafte Aufbewahrung des Hochzeitskleids. Die Stoffe, die sich in den Kartonagen befinden, können sich über die Jahre auf dem Kleid absetzen und dessen Substanz erst ausbleichen und dann sogar zerstören.

Brautkleid aufbewahren – So machen Sie es richtig 

Die Brautkleidbox ist zwar auch ein Karton, aber einer, der pH-neutral ist und aus speziell für diesen Zweck hergestellten Kartonagen hergestellt wird. Doch bevor Sie Ihr Kleid einlagern, stellen Sie sicher, dass alle Flecken aus dem Brautkleid entfernt wurden, zum Beispiel in einer professionellen Brautkleid-Reinigung.

Das bringt eine richtige Brautkleidbox mit 

Und dann lagern Sie es in der Brautkleidbox ein, und zwar in einem extra für diesen Zweck kreierten Karton, der folgende Eigenschaften mitbringt:

  • Schutz vor Licht, Staub und Feuchtigkeit
  • Bewahrt das Brautkleid vor Temperaturschwankungen
  • Bietet ein atmungsaktives Umfeld
  • Ist im Gegensatz zu normalen Kartons aus säurefreiem Material hergestellt
  • Beinhaltet zusätzlich (farbloses!) Seidenpapier zur Verpackung des Brautkleids

Bei entsprechenden Maßen der Brautkleidbox, oder wenn Sie ein nicht ganz so voluminöses Brautkleid haben, können Sie natürlich neben dem Kleid auch noch andere Dinge wie zum Beispiel die Hochzeitsaccessoires mit in der Box einlagern, das macht dem Kleid nichts aus.

Tipp: Besuchen Sie ruhig zweimal im Jahr die Lagerstätte Ihres Kleids, gerade am Anfang, um zu prüfen, ob alles noch in Ordnung ist.

Brautkleidbox in Ihrem Wunsch-Design 

Brautkleidboxen sind ein großer Trend, den viele Bräute gerne mitgehen, die ihr Brautkleid sicher aufbewahrt wissen wollen. Die speziellen Kartonagen haben aber nicht nur sehr gute Materialeigenschaften, sondern sind auch in vielen verschiedenen Designs erhältlich. Und auch an die Hochzeitsreise haben viele der Hersteller gedacht, denn die Brautkleidboxen entsprechen sogar den Anforderungen für Handgepäck auf Flugreisen.

Die Brautkleidbox ist also eine hervorragende Idee für eine zuverlässige, dauerhafte Aufbewahrung des Hochzeitskleids und übrigens auch eine tolle Idee für ein Hochzeitgeschenk!

Picture of Ellen B.
Ellen B.

Exklusive Einblicke in die neuesten Hochzeitstrends, Tipps für eine stressfreie Planung und persönliche Geschichten, die das Herz berühren. Als Expertin für Brautkleider verbindet Sie in ihren Texten das Traditionelle mit dem Modernen, um angehende Brautpaare auf Ihrer Reise zur Traumhochzeit zu begleiten.

Alle Beiträge von Ellen ansehen

Du hast noch Fragen? Nutze ab sofort unseren WhatsApp-Service.