UMSTANDSBRAUTKLEIDER FÜR JEDEN STIL UND JEDEN TYP

Klassisch, modern, extravagant: Lange und kurze Brautumstandskleider aus edlen Materialien wie schimmernde Seide oder hauchfeine Spitze inszenieren eine traumhafte Silhouette. Insbesondere die Empire- und A-Linie eignen sich als zeitlos schöne Schnittformen optimal zum Heiraten mit Babybauch. Brautkleider für Schwangere mit erhöhter Taillennaht und leicht ausgestelltem Rockteil umspielen gekonnt die Hüfte und betonen das Dekolleté. Vielfältige Ausschnittvarianten sind exakt auf größere oder kleinere Oberweiten zugeschnitten.

Knielange, elfenbeinfarbene Brautkleider mit transparenten Ärmeln aus edler Spitze und schwingendem Rock garantieren einen atemberaubenden Auftritt. Unwiderstehlich auch kurze Umstandshochzeitskleider aus luxuriösem Satin mit tiefem V-Rückenausschnitt. Für erstklassigen Sitz sorgen Seidenschärpen und dezente Reißverschlüsse am Rücken. Bodenlange schneeweiße Brautkleider für Schwangere mit U-Boot-Dekolleté und Satinbanddetails betören mit romantischem Touch. Zum Verlieben schön sind Modelle in Champagner oder Rosa mit Crossover-Ausschnitt und flatterenden Ärmeln, die Modernität und Vintage-Flair vereinen. Tipps für den Brautkleiderkauf:

brautkleider fuer schwangere
schwangere braut im umstandskleid

HOCHZEITKLEIDER FÜR SCHWANGERE MÜSSEN BEQUEM SEIN

UMSTANDSBRAUTMODE KAUFEN - PROFESSIONELLE BERATUNG VON QUALIFIZIERTEN FACHKRÄFTEN

Vereinbaren Sie jetzt Ihren Termin!

Picture of Ellen B.
Ellen B.

Exklusive Einblicke in die neuesten Hochzeitstrends, Tipps für eine stressfreie Planung und persönliche Geschichten, die das Herz berühren. Als Expertin für Brautkleider verbindet Sie in ihren Texten das Traditionelle mit dem Modernen, um angehende Brautpaare auf Ihrer Reise zur Traumhochzeit zu begleiten.

Alle Beiträge von Ellen ansehen

Du hast noch Fragen? Nutze ab sofort unseren WhatsApp-Service.