Brautkleid auf Messe kaufen?

Die Suche nach dem perfekten Hochzeitskleid führt viele angehende Bräute ins Internet, in Brauthäuser oder auch auf einschlägige Messen. Hochzeitsmessen erfreuen sich großer Beliebtheit, nicht nur innerhalb der Branche, sondern auch bei potenziellen Endkundinnen. Hochzeitshaus Boos verrät Ihnen, was Sie bedenken sollten, wenn Sie ein Brautkleid auf einer Messe kaufen wollen, welche Vorzüge Ihnen eine solche Messe bringt und gibt wertvolle Tipps zum Brautkleiderkauf.

 

Auf Hochzeitsmessen neueste Trends entdecken 

Messen sind einfach wunderbare Schaufenster in eine ganze Branche. Hier treten die größten und wichtigsten Unternehmen mit ihren neuesten Dienstleistungen, Ideen und Produkten auf und zeigen der Fachwelt, den Händlern und mitunter auch interessierten Endkunden, was es bald an Neuigkeiten und Neuheiten auf dem Markt gibt. Die Hochzeitsbranche macht da keinen Unterschied und neben Ideen für Wedding-Planner, Anregungen für Beauty oder den Honeymoon gibt es natürlich auch allerhand Neues aus dem Bereich Brautmoden.  

 

Kommende Brautmoden kennenlernen und kaufen 

Genau hier kommen auch die Schnäppchen-Jäger ins Spiel, die auf einer Hochzeitsmesse ihr perfektes Hochzeitskleid finden wollen. Denn wie auch für andere Messen, auf denen direkt vom Kunden nutzbare Produkte präsentiert werden, können diese gleich auf der Messe gekauft werden - das ist auch (nach dem Ende der Messe) auch für Hochzeitskleider möglich. So können Sie zum Beispiel auf der Messe die Stände durchgehen, die Anbieter kennenlernen und Brautkleider verschiedener angesagter Marken, wie Aire Barcelona, Stella York oder Tres Chic anprobieren.

 

Brautkleid auf Messe kaufen: ein echtes Schnäppchen! 

Das Prinzip gilt für Hochzeitskleider, wie auch für viele andere Produkte: Während der Ausstellung fungieren die Produkte als willkommene Ausstellungsstücke, die die Messebesucher zum Kauf anregen. Aber nach der Ausstellung kann es durchaus vorkommen, dass die Aussteller froh sind, wenn sie nicht mehr alles wieder einpacken und abtransportieren müssen. Gerade die Brautkleider werden höchstwahrscheinlich auch für die nächste Messe durch frische Exemplare ersetzt. Bevor die Aussteller diese Kleider also wieder einpacken und transportieren müssen, verkaufen sie sie lieber gewinnbringend. Ein Geschäft, das natürlich auch für die Käufer interessant ist, denn Ausstellungsstücke kosten bei Weitem nicht mehr so viel wie die originalverpackten Neuprodukte.

 

Brautkleid kaufen und gleich mitnehmen 

Dazu kommt natürlich der Fakt, dass Sie als angehende Braut die Hochzeitskleider gleich vor Ort sehen und sich einen optischen und haptischen Eindruck verschaffen kann. Das heißt, anders als wenn Sie Ihr Brautkleid online kaufen, können Sie das Kleid anfassen und von Nahem sehen, wenn Sie das Brautkleid auf der Messe kaufen. Und falls das Brautkleid gut sitzt und aussieht, können Sie es in der Regel entweder sofort oder nach der Messe mitnehmen. Das Ganze ist nicht nur günstig, sondern geht auch enorm schnell und unkompliziert.

 

Brautkleid auf Messe kaufen: Nachteile 

Doch bei all der Unkompliziertheit erwarten Sie auch leider ein paar Nachteile, die Sie bedenken sollten, wenn Sie Ihr Brautkleid auf der Messe kaufen. Denn wenn Sie schon einmal auf einer Messe waren, wissen Sie, wie viel Trubel dort immer herrscht. Sie werden Ihr Kleid also womöglich nicht ungestört anprobieren können. Dazu kommt, dass die Brautmodengeschäfte nie ihr ganzes Sortiment auf dem Messestand präsentieren und es wird auch nicht jede Größe vorhanden sein. Zudem werden natürlich auch andere Bräute hier unterwegssein, die aus denselben Gründen das Brautkleid auf der Messe kaufen wollen.

 

Dann doch lieber individuelle Anprobe 

Klar, dass hier dann vielleicht auch mal die Ellenbogen ausgefahren werden, wenn es um ein begehrtes Stück geht. Somit bleibt also das Besondere und Romantische deutlich auf der Strecke, wenn Sie Ihr Brautkleid auf der Messe kaufen. Entspanntheit und vor allem die Unterstützung einer fachkundigen Beraterin, die sich ganz für Sie Zeit nimmt, suchen Sie auf einer Messe vergeblich. Die bekommen Sie so nur bei unserer individuellen Brautkleid-Anprobe!

 

  • Buchen Sie hier auf hochzeitshaus-boos.de gleich Ihren individuellen Termin zur Brautkleidanprobe
  • Sie finden uns in drei Filialen in Karlsruhe, Stuttgart und Mannheim
  • Parkplatz in der Nähe und eine Erfrischung für Sie und Ihre Begleiterin
  • Individuelle Beratung nur für Sie
  • Das ganze Sortiment zum Anprobieren
  • Wir nehmen direkt vor Ort Maß
  • Persönliche Anpassung des Kleides und Lieferung durch uns

 

Ersparen Sie sich den Stress, auf einer Messe um ein vielleicht passendes Kleid zu kämpfen und finden Sie in Ihrer persönlichen Brautkleid-Beratung bei Hochzeitshaus Boos das perfekte Kleid für Ihren schönsten Tag des Lebens!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.