Blog Hochzeitshaus Boos

Hochzeits-Blog rund um Brautkleider, Hochzeitsmode, Hochzeit und Heiraten im Süddeutschen Raum. Finden Sie hier im Blog vom Hochzeitshaus Boos. 

Hochzeits-Blog rund um Brautkleider, Hochzeitsmode, Hochzeit und Heiraten im Süddeutschen Raum. Finden Sie hier im Blog vom Hochzeitshaus Boos.  mehr erfahren »
Fenster schließen
Blog Hochzeitshaus Boos

Hochzeits-Blog rund um Brautkleider, Hochzeitsmode, Hochzeit und Heiraten im Süddeutschen Raum. Finden Sie hier im Blog vom Hochzeitshaus Boos. 

So richtig genug kann man von dem Thema Brautmoden nie haben. Auch längst verheiratete Frauen wird es immer wieder warm ums Herz, wenn sie die zauberhaften Roben bestaunen. Die Vielfalt ist unglaublich und es scheint, als würden sich die Designer jedes Jahr aufs Neue übertreffen. Das Brautkleid zählt zu den Kleidern, die bei zukünftigen Bräuten mit größter Sorgfalt ausgesucht werden. An diesem einen Tag möchte die Braut in ihrem Brautkleid glänzen und den Gästen und vor allem auch bei dem Bräutigam ein „Wow“ entlocken.
Dessous speziell für die Hochzeit bedeuten ein Hauch von Nichts unter dem Brautkleid. Frauen lieben Lingerie aller Art und ihre Partner lieben es, wenn ihre Frauen sie tragen. Für die Hochzeit bevorzugt die Braut luxuriöse Dessous mit viel Spitze, Seide oder Satin. Schlaflose Nächte sind damit wohl vorprogrammiert.
Es gibt viele Arten, den Kopf einer Braut für ihren bevorstehenden großen Tag wunderschön zu stylen. Spitze zählt dabei zu den von Bräuten favorisierten Stoffen.
Zu jeder Zeit im Jahr sind Brautmoden gefragt. Jährlich werden neue und fantastische Kreationen der Brautmodendesigner mit Spannung erwartet. Und die Suche nach einem wunderbaren Brautkleid ist für jede Frau die spannendste Suche ihres Lebens.
Zweiteilige Brautkleider zeigen: Ein Brautkleid muss nicht immer nur "ein" Brautkleid sein, sondern kann auch aus zwei Teilen bestehen. Nicht immer war das zweiteilige Brautkleid wirklich angesagt, bzw. gern gesehen unter den Bräuten, die ihr perfektes Hochzeitskleid suchen. Doch wenn Sie sich einmal die aktuellen Trends der vergangenen Saisons anschauen...
Flecken auf dem Brautkleid sind für die Braut erst einmal eine vollkommene Katastrophe. Und wirklich schön ist es auch nicht, auf dem schneeweißen Hochzeitskleid etwa Soßenflecken, Rotweinflecken oder sogar Blutflecken zu haben. Doch keine Angst, Hochzeitshaus Boos kann Ihnen aus Erfahrung sagen, dass Flecken auf dem Brautkleid kein Grund sind, die Hochzeit ins Wasser fallen zu lassen.